Es tanzen Engel auf meinem Grab

Das Blut ist geflossen…
Das Tränenmeer versiegt…
Alles ist still…
Und ich bin allein…

 
Sie sagen, wenn man weint,
weiß man, dass man lebt…
doch was, wenn man nicht weinen kann?
Oder zu viel weint?

 
Versuche mich zu beherrschen…
Doch im Innern herrscht Chaos…
Du sollst glücklich werden…
Ich bin dabei nicht wichtig…

 
Bin nur einer von Milliarden…
Mit dem Glück dir begegnet zu sein…
Weiß das Glück zu schätzen….
Doch am Ende sind wir alle allein…

 
Wir werden geboren….
Wachsen auf…leben…
Sterben…allein…

 
Wozu das ganze?
Um allein zu sterben?
Das ist es mir nicht wert…

 
Das Blut rauscht noch in meinen Adern…
Hole das Messer…
Lege mich auf mein Bett….
Ein letztes mal…
Ein Brief erklärt meine Entscheidung…
Entschuldigt sich bei den Trauernden…

 
Das Blut ist geflossen….
Das Tränenmeer versiegt…
Alles ist still…
Und ich sterbe allein…

ME

Startseite
Gästebuch
Über...
Abo
Link

More

Fotos

Poems

Steinherzen
Das Blut ist geflossen
Bis in den Tod


Links


Design Designer Host
Gratis bloggen bei
myblog.de